polar-schiffsreisen.de - eine Marke von Leguan Reisen
_A7R8378-Lukas
Picture of Marcus Grahl

Marcus Grahl

100 Tage in der Polarnacht am Nordpol – Die MOSAIC Expedition im Winter – Online Vortrag von Udo Zöphel

2019/20 hat die größte Arktis-Expedition aller Zeiten stattgefunden: Die MOSAiC-Expedition des deutschen Forschungseisbrechers Polarstern, auf der Wissenschaftler aus aller Welt ein Jahr lang durch das arktische Meereis drifteten und Daten sammelten. Udo Zoephel – wie Rolf Stange und Birgit Lutz auch als Guide in Arktis und Antarktis unterwegs – berichtet von dieser außerordentlichen Expedition!

Udo Zoephel war als Teil des Logistik- und Sicherheitsteams in der Zeit der Polarnacht mit an Bord – von Oktober bis April. Er sagt: „Im Winter, während der Polarnacht, sind Expeditionen ein ganz besonderes Erlebnis. Permanente Dunkelheit, Temperaturen von bis zu minus 60 Grad und starke Stürme bedeuten eine spezielle Herausforderung für Mensch und Material. Wie es war, unter diesen Bedingungen zu leben, zu arbeiten und dabei Abenteuer zu erleben, die nur am Nordpol möglich sind – das will ich Euch mit vielen Bildern erzählen.“

Der Vortrag findet am 03.03.2021 um 20:00 Uhr statt und wird etwa 90 Minuten dauern.

Das Einzelticket für diesen Vortrag kostet 9,- Euro. Am Vortragstag bekommen Sie 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn den Zoom-Link gesendet, über den Sie teilnehmen können.

Erhältlich sind die Karten in

Rolf Stanges Spitzbergen-Shop, https://shop.spitzbergen.de/de/12-zoom-vortraege.

Teilen :

Twitter
Telegram
WhatsApp
  • Alle Beiträge
  • News
  • Polar-Kolumne
Alle Beiträge
  • Alle Beiträge
  • News
  • Polar-Kolumne
Polar-Kolumne

Notizen aus dem Eis 114 | Hvaldimir darf nicht umziehen

Der kleine Hvaldimir ist wohl der berühmteste Beluga-Wal der Welt. Schon zweimal habe ich hier über ihn berichtet, und nun gibt es wieder Neues aus ...
ZUM ARTIKEL »
Polar-Kolumne

Notizen aus dem Eis 113 | Ein gutes Wal-Jahr?

Vielleicht haben die Wale Glück, dieses Jahr. Zumindest die, die rundum Island unterwegs sind. Vielleicht werden sie 2024 nur mit Kameras und nicht mit Harpunen ...
ZUM ARTIKEL »

Schreibe einen Kommentar

Weitere Notizen

Eisberg Nordische Notizen Birgit Lutz

Notizen aus dem Eis 1

Jede Woche eine kurze Reise Viele Orte werden von vielen Menschen einmal besucht. Weil sie schön sind, weil sie berühmt sind. Weil man sie irgendwie

Arktis Vortragsreihe

Vortragsreihe von Birgit Lutz und Rolf Stange

Die Polarexperten Birgit Lutz und Rolf Stange werden  in den kommenden Wochen jeweils mittwochs eine Vortragsreihe Arktis durchführen. Zu einer Zeit in der unsere Reisetätigkeit

100 Tage in der Polarnacht am Nordpol – Die MOSAIC Expedition im Winter – Online Vortrag von Udo Zöphel

2019/20 hat die größte Arktis-Expedition aller Zeiten stattgefunden: Die MOSAiC-Expedition des deutschen Forschungseisbrechers Polarstern, auf der Wissenschaftler aus aller Welt ein Jahr lang durch das arktische Meereis drifteten und Daten sammelten. Udo Zoephel – wie Rolf Stange und Birgit Lutz auch als Guide in Arktis und Antarktis unterwegs – berichtet von dieser außerordentlichen Expedition!

Udo Zoephel war als Teil des Logistik- und Sicherheitsteams in der Zeit der Polarnacht mit an Bord – von Oktober bis April. Er sagt: „Im Winter, während der Polarnacht, sind Expeditionen ein ganz besonderes Erlebnis. Permanente Dunkelheit, Temperaturen von bis zu minus 60 Grad und starke Stürme bedeuten eine spezielle Herausforderung für Mensch und Material. Wie es war, unter diesen Bedingungen zu leben, zu arbeiten und dabei Abenteuer zu erleben, die nur am Nordpol möglich sind – das will ich Euch mit vielen Bildern erzählen.“

Der Vortrag findet am 03.03.2021 um 20:00 Uhr statt und wird etwa 90 Minuten dauern.

Das Einzelticket für diesen Vortrag kostet 9,- Euro. Am Vortragstag bekommen Sie 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn den Zoom-Link gesendet, über den Sie teilnehmen können.

Erhältlich sind die Karten in

Rolf Stanges Spitzbergen-Shop, https://shop.spitzbergen.de/de/12-zoom-vortraege.